DE EN NL SE
SKOTTEKS GÅRDEN

quality holidays
Skottek 115
S-523 31 Ulricehamn, Schweden

Phone: +46-321-13 184
Fax: +46-321-35 185
Mobil: +46-70 5613 184

info@skottek.se

unverbindliche ANFRAGE
Online Buchen
Loading ...

Informationen Autofähren

 

Eine schöne Seereise am Anfang des Urlaubs kann sehr entspannend wirken und einen herrlichen Auftakt zu Ihrem Schwedenurlaub bilden.

Viele Feriengäste aus Berlin wählen die Fährlinie Sassnitz - Trelleborg oder Rostock - Trelleborg. Wenn Sie aus Süddeutschland kommen bzw. bereits in Deutschland eine längere Anreise haben, sollten Sie überlegen, nachts zu fahren. Sie mieten sich eine komfortable Kabine und kommen morgens ausgeruht in Schweden an. Dafür empfehlen wir entweder die TT-Line von Travemünde oder Rostock nach Trelleborg oder mit der STENA-Line von Kiel nach Göteborg.

Fährgesellschaften:

TT-Line

Stenaline

Scandlines

Für einige Fährlinien gilt, dass Sie mindestens 30 Minuten vor Abfahrtam Anlegekai eintreffen müssen, sonst kann Ihr reservierter Platz unter Umständen verloren gehen. Genauere Informationen finden Sie auf Ihrem Ticket.

Auf der Fähre haben Sie die Möglichkeit zollfrei einzukaufen. Die meisten Schiffe haben eine Boutique, ein Restaurant mit skandinavischem Buffet, Cafeteria, usw.

Im Sommer ist das Sonnendeck ein beliebter Aufenthaltsort, um sich den Seewind um die Nase wehen zu lassen.

Seit dem Jahr 2000 gibt es noch eine noch bequeme Art nach Schweden zu gelangen:
über die spektakuläre Brücke zwischen Kopenhagen und Malmö, die Öresundbrücke.

Preise und Informationen finden Sie hier.

Für alle die keine Fähre nutzen möchten, empfehlen wir diese Strecke:
Sie fahren in Deutschland in nördlicher Richtung über Flensburg und dann in Dänemark zuerst über die Brücke vom kleinen Belt. Dann über die Brücke über den grossen Belt bei Nyborg und Korsör und schliesslich über die Brücke des Öresunds von Kopenhagen nach Malmö.

 

 

Wir finden, dass die meisten Fährlinien günstige, zum Teil sogar sehr günstige Fahrpreise haben. Es lohnt sich auf jeden Fall, die Preise zu vergleichen. Viele Fährlinien haben nämlich unterschiedliche Preise für Tages- und Nachtfahrten und am Wochenende/Samstag oder innerhalb der Woche.

Denken Sie daran, dass Sie bei uns den An- und Abreisetag selbst wählen können. Das kann recht praktisch sein. Am Samstag sind viele Autofähren hoffnungslos überfüllt, weil viele Ferienhaus-Vermieter in Skandinavien den Samstag als Wechseltag vorschreiben.